Pilot werden

Grundkurs –> Brevetkurs/Theoretische Prüfung –> Praktische Prüfung –> Pilot!

In der Schweiz benötigst du zum Gleitschirmfliegen das Brevet des Schweizerischen Hängegleiterverbandes. Um dieses zu erlangen, sind eine theoretische und eine praktische Prüfung abzulegen.

Die Dauer der gesamten Ausbildung beträgt im Durchschnitt 20 bis 25 Tage. Im Grundkurs lernst du das Starten, das Steuern und das Landen mit dem Gleitschirm am Übungshang. Dabei wird die Höhendifferenz der Flüge langsam gesteigert. Nach den ersten kleinen Hüpfern steigerst du dich zu Flügen mit bis zu 50 m Bodenabstand. Der Grundkurs dauert 3 bis 5 Tage und schliesst mit den ersten Höhenflügen ab. Dabei wirst du vom Start bis zur Landung von einem Fluglehrer und einem Startleiter per Funk überwacht und betreut. Beim anschliessenden Brevetkurs erlernst du die verschiedenen Flugmanöver. Bis zur Prüfung absolvierst du mindestens 50 Höhenflüge in der Flugschule.

Weitere Informationen

Kurse
Kursdaten
Anmeldung
Geschenkgutscheine
Ausbildungskosten